By

Michael Benedik – Gitarre

Michael Benedik – Gitarre

Michael Benedik begann sein Studium Klassische Gitarre an der Musikhochschule von Dortmund. In den Niederlanden verfolgte er seine Studien am Konservatorium Utrecht bei dem namhaften Gitarrenpedagogen und Komponisten Dick Visser. Gleichzeitig studierte er Instrumentation und Komposition bei Hans Cox.

Seitdem er sein Studium erfolgreich abschloss als diplomierter Solo-Gitarrist baute er sein klassisches und zeitgenössisches Repertoire weiter aus. Als Solist betägtigte er sich u.a. in der “American Church of Paris”, in Siena, Vuelva und Stockholm. Als Gastgitarrist arbeitete er in Produktionen mit dem berühmten holländischen flamenco-Gitarristen Eric Vaarzon Morel. Mit dem Gitarristen Martin Kaay stand er auf der Bühne vom Konzerthaus Vredenburg (Utrecht)sowie des Avantgardepodiums “De IJsbreker” (der Eisbrecher) und gastierte er beim Gitarrenfestival in Mettmann. Mit seinem “Trio Benedik“ gab er mehrmals gastkonzerte bei den “Bahstädter Festspielen“ in Schweden.

Als Gitarrist/Komponist schrieb er die Musik für verschiedene Theaterproduktionen worin die Flamencomusik immer die herausragende Bezugsquelle war.